Die geheime Formel, mit der du dein Einkommen erhöhst

Du möchtest gerne mehr Geld verdienen und dein Einkommen erhöhen? Dann verrate ich dir jetzt ein Geheimnis, was jeder erfolgreiche Unternehmer und Arbeitnehmer beherzigen sollte, um sein Einkommen dramatisch zu erhöhen.

Ich war wirklich am Ende und hatte kein Geld mehr…

Ich war beinahe pleite, bis ich auf eine interessante geheime Formel für mehr Einkommen gestoßen bin, die ich dir in diesem Artikel verraten werde.

Damals war ich noch nicht selbstständig wie heute, ich war Arbeitsnehmer, im Hamsterrad gefangen und jeden Monat erhielt ich mein kleines Gehalt. Trotzdem reichte es nie aus meine Rechnungen zu bezahlen. Alles wurde immer teurer und ich konnte meine vielen Rechnungen irgendwann einfach nicht mehr bezahlen.

So konnte es unmöglich weiter gehen. Ich musste mein Einkommen erhöhen.

Aber wie?

Es schient, als könnte mir nur noch Jesus Christus helfen und mich retten.

Denn in der Bibel steht unter Matthäus 23,11:

„Der Größte von euch soll euer Diener sein.“

Das also war das Geheimnis für mehr Einkommen, welches mein Leben komplett verändern sollte. Ich musste einfach nur dienen. Das kann doch nicht so schwer sein, dachte ich mir.

Ich musste einen größeren Impact auf mein Umfeld und meine Mitmenschen erzielen, um mehr Geld zu verdienen. Es gab keine andere Möglichkeit. Das Prinzip dahinter ist eigentlich ganz einfach: Je mehr Einfluss du erzielst und anderen Menschen mit deiner Tätigkeit hilfst, umso mehr Geld verdienst du. Probleme zu lösen und anderen Menschen zu helfen, ist das Geheimnis, um dein Einkommen als Unternehmer oder Selbstständiger erhöhen.

Der Schlüssel zu mehr Einkommen

Auch du hast folgenden Satz sicher schon einmal gehört: „Meine Eltern haben so viele Jahre hart gearbeitet und hatten trotzdem nie genug Geld am Ende des Monats übrig.“

Natürlich haben diese Menschen stets hilfsbereit gehandelt und einen guten Dienst verrichtet, aber sie haben die Wahrheit der geheimen Formel nicht berücksichtigt.

Es ist einfach Geld zu verdienen, wenn du diese geheime Formel für den Rest deines Lebens berücksichtigst.

Die Nachfrage nach dem, was du gut kannst und die Schwierigkeit, dich zu ersetzen, wird zukünftig dein Einkommen bestimmen.

Du musst etwas finden, das du besonders gut kannst und das anderen Menschen hilft, ihre Probleme zu lösen.

Wir spalten es mal in drei Teile auf, um es etwas deutlicher zu machen…

1. Die Nachfrage

Zuerst steht die Nachfrage nach dem, was du tust.

Die Nachfrage nach deiner besonderen Fähigkeit und deinem Talent, muss in jedem Fall sehr hoch sein, um damit Geld zu verdienen und dein Einkommen zu erhöhen.

Kaufst du zum Beispiel 24 Flaschen Wasser und möchtest diese in deiner Nachbarschaft von Tür zu Tür verkaufen, darfst du kein Vermögen erwarten. Selbst, wenn es ein hervorragender Anfang ist, um einen kleinen Gewinn zu machen, ist dieser Verkauf nicht gefragt und dein Einkommen ist zu gering, da die Menschen in der Regel ausreichend Wasser zu Hause haben.

chinesische-mauer-wasser-verkaufen

Verkaufst du allerdings in Flaschen abgefülltes Wasser an Touristen, die zum Beispiel in stechender Sonne entlang der Chinesischen Mauer wandern oder sich auf dem Jakobsweg befinden, kannst du fünf oder zehn Euro je Flasche Wasser verlangen. Ohne Konkurrenten erzielst du bei Hunderten von Touristen auf dem Weg mehrere Hunderte oder Tausende Euros pro Tag.

Willst du mehr Geld verdienen, musst du Leute finden, die eine Nachfrage haben. Diese kannst du bei Bedarf auch selbst erfinden.

Bevor es einen Fahrstuhl gab, verwendeten alle Menschen die Treppe. Die Erfindung des Fahrstuhls erschuf auch eine Nachfrage. Bist du gefragt, verdienst du viel Geld.

2. Deine Fähigkeit

Der zweite Punkt ist, dass du um eine Aufgabe zu erfüllen, eine spezielle Fähigkeit oder ein Talent haben musst.

(HINWEIS: Du möchtest finanziell frei sein? Denk NICHT an Aktien oder Sparpläne BEVOR du nicht deine persönlichen Finanzen im Griff hast. Dieses System bildet den Grundstein für deine persöniche finanzielle Freiheit. Jetzt gratis Checkliste downloaden.)

Kostenlose Checkliste: Finanzen automatisieren

Du musst der Beste sein, um ein höheres Einkommen erzielen zu können. Leistest du nur eine mittelmäßige Arbeit, interessieren sich die Menschen nicht für dich und werden niemals abhängig von dir sein. Bist du hingegen zuverlässig und bewältigst mehr Arbeit als andere, werden dir die Menschen vertrauen und deine Dienste in Anspruch nehmen.

kellern-trinkgeld-bekommen

Ein gutes Beispiel ist eine Servicekraft in einem Restaurant. Ein durchschnittlich guter Kellner verdient in einem gut besuchten Restaurant 100 Euro, wenn er vier Stunden arbeitet. Dies bedeutet, bedient die Servicekraft jede Nacht zehn Tische, sind 100 Euro Einkommen sicher.

Bedient der Kellner allerdings zehn Tische mit einem herausragenden Service, ist es möglich 150 Euro zu erwirtschaften, da mehr Trinkgeld gegeben wird. Die eigene freundliche Persönlichkeit und die besondere Zuverlässigkeit und Schnelligkeit spricht die Gäste an und diese Fähigkeiten wird mit Trinkgeld belohnt.

Willst du dein Einkommen erhöhen, musst du deine eigenen Fähigkeiten verbessern oder dich spezialisieren.

Wenn du dich auf einen Bereich in deiner Nische spezialisierst, bist du der Experte.

Nehmen wir mal an, du hast seit längerem Probleme mit deiner Sehkraft, irgendetwas stimmt mit deinen Augen nicht. Würdest du mit diesen Beschwerden zu einem herkömmlichen Hausarzt gehen oder würdest du mit diesem „speziellem“ Problem lieber zu einem Arzt gehen, der sich nur auf Augen spezialisiert hat?

Welche Meinung von welchem Arzt würdest du mehr Vertrauen schenken? Und von wem würdest du dich lieber behandeln lassen?

Richtig! Natürlich von einem Spezialisten. Du würdest diesem Facharzt auch mehr Geld für die Behandlung bezahlen als einem Arzt, der alles kann, aber auf nichts spezialisiert ist.

Genau so ist es mit deiner Tätigkeit, deiner Dienstleistung und deinem Unternehmen. Bist du ein Experte in deinem Gebiet, kannst du automatisch mehr Geld für deinen Service verlangen und die Menschen werden es bezahlen.

Du musst dein Produkt oder deine Dienstleistung in den Vordergrund stellen und die Menschen darauf aufmerksam machen und damit überzeugen.

3. Unersetzbar werden

Der dritte Punkt handelt davon, dass es enorm schwierig sein muss, dich zu ersetzen.

Als Kassiererin beispielsweise verdienst du nicht viel und bist in jedem Fall ersetzbar. Auf so einen Job warten viele Menschen und du kannst ganz leicht ausgewechselt werden.

unersetzbar-werden

Bist du hingegen ein Superstar und Profi-Sportler, der einen Top Vertrag von hundert Millionen Euro besitzt, wird es schwierig dich zu ersetzen. Alle Menschen, die etwas Besonderes leisten und sich dadurch einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet haben, werden in der Regel am meisten belohnt.

Der berühmte Neurochirurg Ben Carson hat als erster ein Paar, welches auf dem Kopf verbunden war, getrennt. Niemand außer ihm war in der Lage diesen chirurgischen Eingriff vorzunehmen. Doktor Carson bewies seine Fähigkeiten und steigerte damit sein Einkommen ins Unermessliche.

Mache dich also unersetzbar in deinem Beruf oder als selbstständiger, um dein Einkommen zu erhöhen.

Fazit

Kannst du etwas besonders gut, dass niemand anderer kann, dann hast du die Möglichkeit den Menschen den besten Service anzubieten.

Nutze deine speziellen Fähigkeiten, setze diese ein und mache etwas, das die Nachfrage nach dir und deinen Diensten erhöht.

Dann vertrauen dir die Menschen und du wirst in deiner Branche am meisten verdienen.

Hat dir der Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Stimmen, durchschnittlich: 2,33 von 5)
Loading...


Schreibe ein Kommentar